zur Hautpseite des Kurses  zur Homepage Stroh

 

"Einführung in die Medienmusikpraxis"

im Rahmen des Kurses

Musikalische Akustik, Instrumentenkunde und Neue Technologien

 

Technik: Die Aufgaben werden für das Medienpaket „Cubasis VST 5“ formuliert, das derzeit 29 Euro kostet. Es enthält die Programme „CubasisLite“ und „WaveLabLite“. Wer sich diese Software nicht leisten kann, kann ersatzweise mit der Freeware „Cubasis Educational“ arbeiten, die zur Verfügung gestellt wird. Dies Programm ist auch auf allen PC's im CIP-Raum installiert. Ergänzend zu „Cubasis Educational“ (nicht zu "Cubasis VST 5"!) muss ein Programm, das es erlaubt, Audio-CD-Titel in WAV-Dateien zu verwandeln („grabber“) verwendet werden. In beiden Fällen sollte, um etwas umständliche Umwandlungen zu vermeiden, noch ein einfaches Programm, das WAV-Dateien in MP3-Datein verwandelt installiert werden. Installation und Verwendung eines Freeware-Programmes hier!

Hausaufgaben/Übungsaufgaben werden im Kurs ausformuliert. Hier ein erster Überblick über die geplanten Themenbereich (in Klammern die Kapitel des Scriptums):

1. (Kapitel 3 und 4) Audiomaterialbearbeitung in der Editier-Software WaveLabLite 

Übungsblatt 1  Arbeit mit WaveLab und WAV-Dateien

2. (Kapitel 4 und 10.2) Ein Midifile bearbeiten und erstellen mit der Midirecording-Software CubaseLite 

Übungsblatt 2   Arbeits mit Midifiles in Cubasis 

Midifiles: bach.mid - alles nur geklaut.mid  - diverse-mid.zip (6 weitere Midifiles ingepackt)

Übungsblatt 3  Zusammenarbeit von Audio und Midi in Cubasis

Audio-Beispiele  (allesnurgeklaut.wav allesalles.wavvocoderklau.wav ) Arrangement in Cubasis (prinzen.all oder prinzen.arr)

Übungsblatt 4 "Plug-Ins" (Software Synthesizer und Sampler)

Midifile mozart.mid, rhythmen.mid. Material für Sampler Halion halion.zip.

Übungsblatt 5 "Effektgeräte" in Cubasis VST (am Beispiel Chorus).

Cubasis-Song effekte.all