"Schamanismus und Musik"

schamanlogo

 

Literatur zur Rezeption von Aborigines-Musik in Deutschland

 

 

Donni Hakanson: Das Traumzeit-Orakel. Bauer-Verlag Freiburg 1998.

 

The Rough Guide „World Music“. Rough-Guide London 1994, S. 655-662. (Soll demnächst in deutscher Sprache bei Metzler herauskommen.)

 

Tony Mitchell: popular music and local identity. Leicester Univ. Press London 1998. Chapter 5: Real Wild: Australian Popular Music and National Identity,  S. 173-213.

 

Dirk Schellenberg: Didgeridoo. Das faszinierende Instrument der australischen Ureinwohner. Verlag Bruno Martin Südergellersen 1993.

 

Felix R. Paturi: Didgeridoos. Heilende Musik von Mutter Erde. Ludwig-Verlag München 1999.

 

Caytherine J. Ellis: Documentation as Disintegration: Aboriginal Australians in the Modern World. In: World Music - Musics of the World (= Band 3 der Intercultural Music Studies, hg. von Max Peter Baumann). Noetzel Wilhelmshaven 1992, S. 259-280.

 

Meik Nickel: Das Didgeridoo in der Grundschule - Von der auditiven Wahrnehmungserziehung zur interkulturellen Musikerziehung. Examensarbeit Oldenburg 1996.

 

Susanne Binas: Die Sehnsucht nach den anderen Ufern - ein Investitionsschwerpunkt der Musikindustrie oder: warum kam das Didgeridoo in die Welt?. In: PopScriptum, Berlin.

 

Wolfgang Strobel: Das Didjeridu und seine Rolle in der Musiktherapie: In: Musiktherapeutische Umschau 13, 1992, S. 279-297.

 

australien

Besonders interessante CD:

 

Yidaki - A didgeridoo compilation. 24 Didgeridoos in a thrilling contrast between Techno, Rock, Ethno, New Asge und Dreamtime. Hg. von Markus Zehner. Jaxx Records 1997.