Zur Homepage Stroh

Musik und Meditation

Dozent: Wolfgang Martin Stroh, Wolfgang Meyberg (im Winter freitags 12-14 Uhr, Kammermusiksaal)

zum Literaturverzeichnis 

Zum Kurskonzept:

Ohne fest stehenden Meditationsbegriff auf unterschiedliche Weise mit Musik umgehen.

Wir erproben Meditationskonzepte, die in der einschlägigen Literatur und auf dem einschlägigen Markt kursieren, wir erproben auch Konzepte aus unserer eigenen Praxis und sind offen für Vorschläge der KursteilnehmerInnen.

Der Kurs soll einen Beitrag zu musikalischen Basiserfahrungen im Sinne des Konzepts der „eine welt musik lehre" leisten.

Der Kurs soll eine Woche Musikstudium beschließen und die Frage ermöglichen: Wie ist es mir mit der Musik in der vergangenen Woche ergangen, mit mir selbst, mit den Mit-Studierenden, mit den Lehrenden, mit der Uni insgesamt und mit meinem Leben?

Zum Ablauf der Stunden:

Übungen (in zeitlicher Reihenfolge):